AUßEN- UND SICHERHEITSPOLITIK

Sowohl die Freiheit des Welthandels als auch die Klimapolitik als auch die Migrationspolitik und die Vermeidung bzw. Begrenzung kriegerischer Auseinandersetzungen sind nicht bzw. nicht alleine durch nationale Politik zu lösen.

Außen- und Sicherheitspolitik, das Wirken in supranationalen Organisationen sowie die Bündnisfähigkeit sind deshalb von elementarer Bedeutung. Weder Bundesregierung noch  Bundestagsparteien werden der deutschen Verantwortung, aber auch der Verantwortung gegenüber unseren Soldaten auch nur annähernd gerecht.